Copper vom Wilhelmshof (4 Jahre)

Mein Name ist Jana Bennemann und schon seit der Grundschulzeit war eine Hundedame namens Meggie mein Wegbegleiter. Eine ausgesprochen freche und selbstbewusste Welsh-Terrierhündin, mit der wir jede Menge erlebt haben. Sie ging keinem Streit aus dem Weg, was uns des öfteren ganz schön ins Schwitzen brachte. Mit 16 Jahren mussten wir sie letztlich gehen lassen.

2006 war es dann so weit, der erste eigene Hund, aber welche Rasse soll es werden??? Ich durchsuchte das Internet wochenlang und bin schließlich beim Hovawart hängen geblieben.

Im Anschluß ging die Suche nach einem Welpen los.

Und da war sie, meine Amica.

Sie hat mein Leben in jeder Hinsicht entscheidend verändert.